*
sprachesaft

deutsch    I    italiano 
Menu

Von der Blüte zum Apfel

Auf umweltschonende Art und Weise werden unsere Obstplantagen je nach bedarf individuell gepflegt.

In der Winterruhe wird bei abnehmendem Mond der Baumschnitt durchgeführt. Hierbei wird die bereits wichtige Selektion zwischen frischen, kräftigen Jungtrieben und altem vergreisten Holzvorkommen durchgeführt, welche Grundlage für die gezielte Qualität und Quantität an Blüten am Baum sind. Mit dem Vegetationsbeginn bilden sich auch die Blütenknospen, welche im Laufe des Aprils unsere Anlagen im weißen Kleid erscheinen lassen.

Je nach Blütenverlauf und Wetter kann eine unterschiedliche Menge an Früchten heranwachsen, sodass Mitte Juni ein erneutes Selektionsverfahren durch das Abzupfen von bereits unterdurchschnittlich kleinen Äpfelchen notwendig ist.

In unseren Plantagen entstehen eine Vielzahl von Lebensräumen durch Nistkästen für Vögel, Zaunhecken, trockenen Steinmauern, Moor-Biotop, Flussverlauf usw.

Doch auch diese Maßnahmen allein sind nicht ausreichend, sodass wir durch Saftfallen Falter einfangen und etwa mit Pheromonen die paarungsfreudigen Apfelwickler verwirren und somit einschränken.

Die Ernte erfolgt bei Gala Ende August - Anfang September. Bei Golden Delicious und Red Delicious Ende September - Anfang Oktober.

Bäume schneiden Blüte Ausdünnen Apfelanlage
Zum Vergößern bitte Bilder anklicken! 
bottom
Urlaub am Bauernhof  Impressum - Sitemap - Privacy, MwSt.-Nr. 00640820213
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail